Ameisen unter Erdbeeren

S

Schneggeee

Status: Frisch gesät
2
0
Hallo :)
letzten Sommer waren einige Ameisen unter den Erdbeeren und natürlich auch daran.
Was könnte ich jetzt tun? Töten ist eigentlich meine allerletzte Option...

Danke :)
 
Katha

Katha

Moderator
Teammitglied
179
70
Hi Schneggree,

hattest du letztes Jahr Blattläuse an den Erdbeeren? Ameisen finden sich oft dort, wo Blattläuse sind, weil sie gern den von den Blattläusen produzierten Honigtau schlürfen ;)

Ansonsten kannst du versuchen die Ameisen zu vertreiben. Zum Beispiel durch Brennnesseljauche. Den Geruch mögen die Ameisen gar nicht. Auf Plantopedia haben wir die richtige Anleitung zum Herstellen von Brennnesseljauche. Brennnessel findest du aber wahrscheinlich erst ab April.

Du kannst die Ameisen auch versuchen umzusiedeln. Dafür kannst du einen Topf mit Holzwolle füllen und ihn auf der Ameisenstraße platzieren. Die Ameisen krabbeln hinein und du kannst sie samt Topf an anderer Stelle absetzen.

In unserem Beitrag findest du noch mehr Infos rund um das Thema Ameisen unter Erdbeeren. Vielleicht ist dort noch etwas für dich dabei. :)

Viele Grüße

Katha
 
Oben