Aus dem Garten auf den Teller | Rezeptideen

Katha

Katha

Moderator
Teammitglied
43
25
Hallo zusammen :)

jetzt wo der Garten gerade nochmal alle Register in Sachen Ernte zieht, habe ich mich gefragt was bei anderen Gartenfreunden denn so auf dem Teller landet.

Ich koche und backe leidenschaftlich gern und probiere auch immer wieder gern neues aus. Also her mit euren Rezeptideen :p

Der Klassiker ist bei uns jedoch meist die gebratene Zucchini mit Zwiebeln und mit frischem (selbstgebackenem) Brot und Butter! Hmmm lecker!:love:

Liebe Grüße

Katha
 
DerGroßeBauer

DerGroßeBauer

Status: Frisch gesät
4
4
Hallo Katha,

gestern Abend gab es bei mir einen Tomatensalat.

Zutaten:
15 - 20 Partytomaten
1 Schalotte
2-3 EL Olivenöl (bzw. nach Bedarf mehr oder weniger)
Salz, Pfeffer (nach bedarf)

Der Salat ist zwar sehr schlicht gehalten, dafür hast du aber wenig Aufwand. Und du weißt ja... lecker sind die eigenen Zutaten allemal. :)
 
sauercrowded

sauercrowded

Status: Heranwachsend
17
11
Standort
Mecklenburg Vorpommern
Hey Katha,
gute Idee das mit dem Küchenklatsch (y)

Mein Herbstliebling ist Kürbissuppe
  • 1 Hokkaido
  • 3 Kartoffeln
  • 3 Möhren
  • 2 Äpfel
  • 1-1,5 l Gemüsebrühe
  • 1-2 Zwiebeln
  • Gewürze nach Gusto
  • 200g Frischkäse (optional)

Gemüse kleinschneiden, wobei ihr euch nicht zu viel Mühe geben müsst, denn am Ende wird püriert. Öl in einem großen Topf erhitzen und darin die gewürfelten Zwiebeln anschwitzen. Dann das Kürbisfleisch, die Möhren, Kartoffeln und Äpfel dazugeben und kurz mit anbraten. So viel Gemüsebrühe dazu geben, dass das Gemüse gut bedeckt ist. Das ganze dann ca. 15 Minuten kochen. Etwas abkühlen lassen, eventuell mit weiteren Gewürzen abschmecken und dann pürieren. Zum Schluss dann den Frischkäse einrühren.
Und wer richtig gut drauf ist, gibt vor dem servieren noch ein paar Spritzer Balsamico-Creme und geröstete Kürbis- oder Sonnenblumenkerne dazu.

Lasst es euch schmecken!

Jule
 
Katha

Katha

Moderator
Teammitglied
43
25
Hmm, das hört sich seeehr lecker an :)

Mit Äpfeln habe ich es bisher noch gar nicht probiert. Das sollte ich ändern :D
Glücklicherweise hat unser Kürbis auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Früchte für uns.

Also wenn ihr gute Kürbisrezepte habt..immer her damit :cool:

Wir haben Hokkaido Kürbisse, die schmecken mir einfach am Besten und sind super einfach zuzubereiten.
Welcher ist euer Lieblingskürbis?

Liebe Grüße

Katha
 
Katha

Katha

Moderator
Teammitglied
43
25
Gestern Abend gab es bei uns gefüllte Zucchini (vegetarisch) :)

  • 1-2 mittlere Zucchini
  • 200 g Sojagranulat
  • Gemüsebrühe
  • Tomaten
  • Zwiebeln
  • Knoblauch
  • Tomatenmark
  • und Käse :)
Sojagranulat in 3 facher Menge Brühe einweichen (5 - 10 Minuten), anschließend in einem Sieb abtropfen lassen. Zwiebeln mit Knoblauch glasig braten und die Tomaten dazugeben. Die Zucchini mit einem Löffel aushöhlen und das Ausgehöhlte mit in die Pfanne geben. Sojagranulat dazugeben und kurz mitbraten. Mit Tomatenmark und Gewürzen abschmecken. Die Ausgehöhlten Zucchini mit der Masse füllen und im Ofen mit Käse überbacken. ;)

Den Rest gibt es heute zum Mittag. Nicht schön aber lecker:p

IMG_20190917_123506.jpg

Guten Appetit!
 
Kleingärtner

Kleingärtner

Status: Heranwachsend
21
3
Hi Katha,

ich vermute das Sojagranulat soll Hackfleisch ersetzen? Hast du eine Idee, ob es weitere Alternativen gibt? Ich bin kein Fan von Soja, koche aber ebenso gern fleischlos ;)

LG
 
Katha

Katha

Moderator
Teammitglied
43
25
Hey Kleingärtner,

ja es wird oft als Hackfleisch "Ersatz" genutzt. Ich finde es aber auch schöner wenn man es als eigenständiges Gericht betrachtet. Es muss ja, wie du schon sagst, nicht immer Fleisch sein oder an Fleisch erinnern:D

Als Alternative kann man auch wunderbar rote Linsen oder Reis nutzen :) oder eben nur Gemüse, das schmeckt auch!

Viele Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
Katha

Katha

Moderator
Teammitglied
43
25
Da wir dieses Jahr wieder viele Kürbisse ernten konnten, gab es gestern mal wieder ein schnelles Abendessen aus dem Ofen: Kürbis und Süßkartoffel mit viiiel Knoblauch und Feta :) Einfacher gehts nicht.

Auch die Süßkartoffel kommt dieses Jahr aus dem Garten. Die Ernte war ein voller Erfolg.: Fast 30 Knollen haben wir aus einer Pflanze bekommen. Also falls jemand Rezeptideen mit Süßkartoffel hat, immer her damit :cool:

Viele Grüße
Katha
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben