Bestimmung - Philodendron oder Efeutute? đŸ€”

M

Megnuzz

Status: Frisch gesÀt
1
0
Hallo Leute,

bin gerade dabei nachzuforschen, was/wer genau so die letzten Jahre mit mir in meiner Wohnung verbracht hat.
Und bei meinen lĂ€ngsten Begleitern bin ich etwas am verzweifeln. Der Unterschied zwischen Philodendron (scandent?) Und Efeutute ist laut Internetrecherche nicht besonders groß, die wenigen Unterschiede sehe ich aber irgendwie alle bei allen meinen Pflanzis hier 😁 (manche BlĂ€tter Herzförmiger, manche Eierförmiger, manche BlĂ€tter groß und manche klein). Sind insgesamt 4 verschiedene Pflanzen.

Daher hoffe ich auf eure geballte (Fach-) Kompetenz. Könnte mir da jemand helfen?

LG Magnus

Nr.:1

IMG_20201228_164157.jpg
IMG_20201228_164150.jpg


Nr.: 2

IMG_20201228_162910.jpg
IMG_20201228_162903.jpg


Nr.: 3

IMG_20201228_162844.jpg
IMG_20201228_162814.jpg


Nr.: 4

IMG_20201228_162749.jpg
IMG_20201228_162726.jpg
IMG_20201228_162525.jpg
Title+1609167462341.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
mika

mika

Status: in voller BlĂŒte
28
9
Eine Efeutute!
Bei der Pflanze auf dem blauen SchrÀnkchen ist auch noch etwas Purpurtute (Syngonium podophyllum) dabei
 
Liza :)

Liza :)

Status: in voller BlĂŒte
109
34
:love: WOW
Die FÀrbung der BlÀtter ist ja sooooooo wunderschön.
Eure Liza :)
 
Oben