Braune Beläge auf Fetthenne

I

Ina_Bln

Status: in voller Blüte
36
12
Standort
Berlin
Meine "Fette Henne" hatte bisher einen leicht grauen Belag auf den Blättern. Das habe ich für Mehltau gehalten. Heute habe ich festgestellt, daß mehrere Blätter einen dicken braunen Belag auf den Blättern haben (nur auf der Oberseite) Ist das Mehltau oder etwas anderes?? Und wie kann man es bekämpfen?? Ich wollte mir Ackerschachtelhalm besorgen, weil ich damit bei Mehltau schonmal gute Erfahrungen gemacht habe. Aber falls es etwas anderes ist, hilft das dann ja vielleicht garnicht... 🙄
 

Anhänge

Katha

Katha

Moderator
Teammitglied
140
53
Hey Ina,

Ich finde auch, dass es nach Mehltau aussieht.

Mit Ackerschachtelhalm kannst du eigentlich nichts falsch machen. Das Wundermittel hilft ja gegen fast alles :D

Grüne Grüße
Katha
 
Liza :)

Liza :)

Status: in voller Blüte
82
26
Oder Brennnesselsud / Brennnesseljauche, dass hilft auch gegen alles (sogar Nachbarn ^^) Eure Liza :)
 
Oben