Braune Blattspitzen bei Hanfpalme abschneiden?

R

roha

Status: Heranwachsend
11
1
Guten Tag

Ich habe lange nachgeforst an was es liegen kann das meine Trachycarpus fortunei braune Blattspitzen bekommt. Ich habe vor 3 Tagen das Problem gefunden. Ich hatte in dem Raum wo sie stand eine Luftfeuchtigkeit von 19% nun habe ich mit einem Luftbefeuchter diese Feuchtigkeit besser im grief. Nun zu meiner eigentlichen Frage. Ich gehe mal davon aus das sich die Palme mit der Zeit wieder erholt. Muss ich die braunen spitzen abschneiden? ich denke zwar nicht. Gibt es andere Möglichkeiten damit es ihr schnell wieder besser geht. Wie hoch sollte am besten die Luftfeuchtigkeit sein zwischen 40 bis 60% ?

Lg roha

 
Katha

Katha

Moderator
Teammitglied
92
41
Hallo roha,

steht deine Palme immer drinnen oder nur über die Winterzeit? Die braunen Blattspitzen können mehrere Ursachen haben. Im Winter, bei trockener Heizungsluft sind braune Blattspitzen ein häufig vorkommendes Problem. Meist erholt sich die Palme aber gut davon.

Wie du schon richtig sagst, kann die fehlende Feuchtigkeit das Problem hervorrufen. Der Luftbefeuchter ist da eine gute Lösung. Ansonsten kannst du die Palmwedel auch regelmäßig mit Wasser besprühen. Am besten eignet sich (auch zum regulären Gießen) Regenwasser. Außerdem kannst du ein Schälchen neben die Pflanze stellen.

Die braunen Spitzen kannst du mit einer sauberen Schere gerade abschneiden.

Halte uns gern auf dem Laufenden, wie sich deine Pflanze entwickelt und ob die Maßnahmen helfen :)

Viele Grüße

Katha
 
R

roha

Status: Heranwachsend
11
1
Ne im Sommer ist sie draussen. Im winter steht sie an einem südfenster und hat zusätzlich noch ein uv Licht. Ich hoffe das es an der Feuchtigkeit lag. Wielange dauert das bis sie sich erholt? Wenn ich die braunen Blätter Grade abschneiden wachsen die dann trotzdem. Weiter ?
 
R

roha

Status: Heranwachsend
11
1
Oder an was kann es noch liegen denke aber Luftfeuchtigkeit ist das nsheliegendeste ausser halt mit Wasser das ist schwer grosse ca jeden Monat 1 Liter bis das teil anzeigt es hat zuwenig
 
Katha

Katha

Moderator
Teammitglied
92
41
Du kannst die braunen Spitzen auch an der Pflanze belassen, die Palme stört das weniger als die Optik ;)
Wenn du beim Schneiden nicht zu tief ins gesunde Grün schneidest, müssten die Wedel theoretisch nachwachsen. Aber dafür möchte ich hier nicht garantieren. Um einen Versuch wirst du wohl nicht herumkommen. Vielleicht kannst du ja erst einmal an einer Spitze testen.

Zu wenig Licht kann eine weitere Ursache sein, aber mit deinem Südfenster + UV-Lampe halte ich das für unwahrscheinlich. Auch Nährstoffmangel kann zu braunen Blättern führen. Aber im Winter sollte sowieso eine Düngepause eingelegt werden. Sollte sich dein Problem nicht ändern kannst du die Palme versuchen umzutopfen. Dabei das Wurzeln kontrollieren nicht vergessen :)
 
R

roha

Status: Heranwachsend
11
1
Stimmt das könnte man dann auch noch versuchen sie ist halt noch recht klein deswegen nerft mich das so stark. Habe jetzt die Luftfeuchtigkeit auf ca 50% reicht das? Umpflanzen stresst die Pflanze? Werden die Wedel Dan wieder spitz vorne oder sollte ich die spitz schneiden. Ungeziefer hat es nicht dran oder sollte man mal profissorisch spritzen?
 
Hortus

Hortus

Administrator
Teammitglied
29
14
Hi Roha,

deine Hanfpalme wird sich bei deiner guten Pflege sicher wieder erholen und die neuen Triebe gesund werden. Umtopfen würde ich sie jetzt nicht. Im Winter darf sie ruhig etwas ruhen.

50% Luftfeuchtigkeit sind sowohl für dein Wohlbefinden als auch für das der Pflanze ideal. Höher solltest du nicht gehen, da sich sonst viel Wasser an den Fenstern niederschlägt und sich dort schwarzer Schimmel bilden kann.

Spritzen nur nach Bedarf und in Wohnräumen nur biologisch!

Beste Grüße,
Hortus
 
R

roha

Status: Heranwachsend
11
1
Schneiden der spitzen gerade oder spitz schneiden
 
Zuletzt bearbeitet:
Katha

Katha

Moderator
Teammitglied
92
41
Du kannst die Spitzen auch in eine "natürliche Form" schneiden, wenn dir das optisch besser gefällt.
Ich würde auf jeden Fall erstmal an 1-2 Blättern testen wie die Pflanze darauf reagiert ;-)
 
Katha

Katha

Moderator
Teammitglied
92
41
Ich drücke dir die Daumen, sag gern Bescheid, wie sich die Palme so macht :)
 
Liza :)

Liza :)

Status: in voller Blüte
34
15
Kann es sein (mal ganz abgesehen von der Luftfeuchtigkeit) das die Palme entweder nasse Füße hat oder die Erde total trocken ist?
Bei Pflanzen ist es (fast) wie bei Menschen, es wird immer etwas Zeit zur Erholung / Genesung benötigt.
Eure Liza :)
 
R

roha

Status: Heranwachsend
11
1
Hm habe sie neu eingetopft mit innen und ausentopf und wenig Wasser gegeben aber sie hatte nicht zuviel Wasser ist recht schwer. Habe so ein teil was zeigt wieviel Wasser sie hat ist wenig beim umtopfen habe ich au Ned zuviel gegeben 30 cm Topf ca 1 Liter erstmals. Habt ihr auch hanfpalmen? Wie macht ihr das?
 
Katha

Katha

Moderator
Teammitglied
92
41
Hey roha,

ich selbst habe leider keine Hanfpalme.

Vielleicht steht deine Palme auch zu warm? Ich habe gelesen, dass Hanfpalmen es im Winter lieber kühl mögen ( 5-10°C).

Viele Grüße

Katha :)
 
Oben