Büropflanze - lebt sie noch? - Gerandeter Drachenbaum

R

Roxa.ant

Status: Frisch gesät
3
0
Hallo zusammen

Ich bin leider absolut keine Pflanzenkennerin, erhoffe mir jedoch durch diese Webseite ein wenig mehr darüber zulernen.
Bei mir im Büro steht ein Gerandeter Drachenbaum. Wie lange das weiss ich nicht, aber laut den ganzen Wurzeln die aus dem Pflanzentop wachsen, eine ganze Weile.

Jetzt ist meine Frage, kann ich der Pflanze noch helfen oder ist es zu spät?
Wäre um eure Hilfe, euer Wissen und Feedback sehr dankbar.


Pflanze - Gerandeter Drachenbaum.jpg
Stiel.jpg
Büropflanze_stiel.jpg
 
Liza :)

Liza :)

Status: in voller Blüte
82
26
Die sieht doch super aus (y) Schau mal auf den Wasserstandsmesser im Topf, da siehst du ob du vielleicht Wasser nachgeben musst, damit das Tongranulat nicht austrocknet. Solche Pflanzen sind sehr anspruchslos, in meinem Bad wohnt auch einer. Der bekommt sehr wenig Licht und ernährt sich scheinbar von der feuchten Luft, weil ich den sehr oft beim gießen vergesse :censored: Eure Liza :)
 
R

Roxa.ant

Status: Frisch gesät
3
0
:) Danke für deine schnelle Rückmeldung.
Also Wasser hat sie genug. Aber sie hat "Schwierigkeiten" im Topf zu bleiben. (wegen den ganzen Wurzeln)
Wäre da mal umtopfen ratsam?

Büropflanze_wurzel.jpg
 
Liza :)

Liza :)

Status: in voller Blüte
82
26
Ok, sooooo nass sollte sie natürlich nicht stehen. Die Lavastein (Tongranulat) sind ja der eigentliche Wasserspeicher. Nasse Füße sind da nicht ganz so optimal. Bei der Menge an langen Wurzeln wäre ein größerer Topf vielleicht nicht schlecht. Eure Liza :)
 
R

Roxa.ant

Status: Frisch gesät
3
0
ok dann werd ich das schleunigst ändern. Vielen lieben Dank =)
 
Oben