Glückskastanie - Hilfe

C

chiffre

Status: Heranwachsend
10
2
Guten Abend zusammen,

ich hab sehr günstig eine Glückskastanie erstanden. Das Gartencenter hat offenbar aufgehört sie zu flechten und 2 Triebe sind abgestorben. Habt ihr eine Idee wie ich die Pflanze trotzdem animieren kann ‚dicht‘ zu wachsen? Sie treibt auch weiter aus, bisher aber nur weiter nach oben.

Danke für eure Hilfe!
Liebe Grüße
 

Anhänge

Pflanzenfreak

Pflanzenfreak

Status: in voller Blüte
55
30
Standort
Unterfranken
Hallo, würde sie so weiterwachsen lassen. Buschiger wird sie sicherlich durch einen Rückschnitt, dass dauert und besonders chick sieht sie dann nicht aus.

lg
 
C

chiffre

Status: Heranwachsend
10
2
Hi zusammen,

die Glückskastanie hat sich super entwickelt. Ich musste sie vor einigen Tagen umtopfen, weil die 2 abgestorbenen Stämme Pilze angesetzt haben. Diese habe ich komplett entfernt.

Jetzt noch eine kurze Frage. Die Glückskastanie ist vermutlich aufgrund des Lichts extrem schief gewachsen. Ich werde die Pflanze nun regelmäßig drehen, würde sie aber dennoch gerne ein wenig in die "begradigen" und zum Beispiel mit einem Faden in die gewünschte Richtung binden.

Schadet das der Pflanze? Oder kann man das problemlos machen?

Viele Grüße!
 

Anhänge

Pflanzenfreak

Pflanzenfreak

Status: in voller Blüte
55
30
Standort
Unterfranken
Hi, schön hat sie sich entwickelt. Das drehen und eventl. zurückbinden schadet der Pflanze nicht.

LG
 
C

chiffre

Status: Heranwachsend
10
2
Das zurückbinden hat super geklappt. Hab sie auch unten nochmal begradigt und stabilisiert, damit sie die neuen Wurzeln so ausbildet, dass sie einigermaßen gerade wächst.

Kann Nylon-Fäden nur empfehlen.
 

Anhänge

Oben