Identifizierung von einem Pilz (?) im Rasen

D

dedoverde

Status: Frisch gesät
2
0
Hallo zusammen,

ich schreibe euch aus Spanien, genauer aus Galicien. Vor ein paar Tagen habe ich nach tagelangem Regen eine merkwürdige Pflanze-Pilz? in unserem Rasen entdeckt. Ist ungefähr 10cm hoch, 1cm Durchmesser, sieht aus wie eine kleine Karotte. Ist scheinbar über Nacht gewachsen. Am nächsten Tag war er abgebrochen, innen hohl. Eine Wurzel konnte ich nicht entdecken. Es gab nur ein Exemplar! Liegt jetzt im Gefrierschrank...
Wir wohnen etwas 2km von der Atlanikküste entfernt aucf ca. 140m Höhe.
Der Pilz riecht etwas nach Naphtalin, scheint mir.
Danke für eure Tipps, habe es auch gerade nochmal in einem spanischen "Pilzforum gepostet.
 

Anhänge

Kleingärtner

Kleingärtner

Status: Heranwachsend
22
3
Hi dedoverde,

deine Beschreibung des Geruchs und die wunderbaren Bilder lassen nur eine Pflanze zu:

Phallus rubicundus, Orangerote Stinkmorchel

In der englischen Wikipedia sind etliche Länder aufgelistet, in denen die Morchel vorkommen soll, aber Spanien gehört offiziell nicht dazu. Insofern eventuell ein Glücksfund ;)

Schöne Grüße
 
D

dedoverde

Status: Frisch gesät
2
0
Hola Kleingärtner,

du hast recht, es kann nur dieser Stinkmorchel sein! Obwohl diese "Mütze" sich noch nicht ausgebildet hat! Schon merkwürdig wie die Sporen den weiten Weg hierher gemacht haben und komisch das da nur ein einziger Pilz gewachsen ist. Habe mehrfach alles abgesucht in den letzten Wochen.

Vielen Dank nochmal für deinen Tipp!

Gracias!
 
Oben