Lavendel und Orchideen verblüht: Was tun?

PLÜ

PLÜ

Status: Heranwachsend
8
1
Standort
Hamburg
Einer geht Noch !
Wie gehe ich mit verblühten Lavendel ( im Topf) um ?
Und bei Orchideen ?

Danke bis bald
Plü :cool: (y)
 
Katha

Katha

Moderator
Teammitglied
179
70
Hey Plü :)

Wenn der Lavendel verblüht ist, solltest du ihn bis aufs Laub abschneiden. Je früher du ihn dabei schneidest, desto besser treibt er auch wieder aus. Manchmal kann man einem warmen Spätsommer noch einmal eine Blüte erwarten.
Hier findest du noch weitere Infos:

Eine verblühte Orchidee geht nach der Blüte erst einmal in eine Art Ruhephase. Das ist ganz normal, bevor sie wieder neue Blüten produziert. Du solltest sie deshalb am besten weiterhin gießen aber nicht mehr düngen. Erst wenn sich wieder neue Triebe bilden, kannst du mit dem Düngen wieder loslegen. Die verblühten Blüten kannst du vorsichtig abzupfen. Aber erst, wenn sie komplett verblüht ist. Außerdem kann es hilfreich sein, wenn sie während der Ruhephase nachts etwa 5 Grad kühler steht. Sollte das aber nicht möglich sein, ist das auch kein Weltuntergang.

Ich hoffe das hilft dir etwas weiter. :)

Liebe Grüße
Katha
 
Oben