Oleander bekommt braune Blätter

U

Ute

Status: Frisch gesät
2
0
Hallo zusammen,
meine Oleanderpflanze hat nach dem Umzug aus dem Winterquartier braune Flecken an den Blättern bekommen :( Ich habe sie nach dem Winterquartier noch eine zeitlang in einem kleinen Gewächshaus im Garten untergebracht. Nun sollte sie zurück auf die Terrasse. Die 2. Pflanze hat nichts, die ist in Ordnung und hat den gleichen Standort gehabt. Weiß jemand, was das sein könnte? Frost, Wassermangel? Bin dankbar für jede Hilfe.

Gruß,
Ute
 

Anhänge

Katha

Katha

Moderator
Teammitglied
193
79
Hi Ute,

braune Verfärbungen, vorallem im und nach dem Winter, können auf fehlende Feuchtigkeit hinweisen. Hast du über den Winter regelmäßig gegossen? Oder bekam der Oleander im Gewächshaus vielleicht schon etwas viel Sonne ab?

Weitere Ursachen kannst du auch in unserem Beitrag zu braunen Blättern am Oleander auf Plantopedia nachschauen :) Vielleicht hilft es dir.

Liebe Grüße
Katha
 
U

Ute

Status: Frisch gesät
2
0
Vielen Dank für deine Antwort, Katha. So langsam erholt er sich wieder. Ich habe gelesen, dass Oleanderpflanzen etwas Kalk im Wasser benötigen und gieße nun mehr mit Leitungswasser als mit Regenwasser. Vielleicht trägt auch das zur Besserung bei :)
 
Katha

Katha

Moderator
Teammitglied
193
79
Das klingt toll :) Ich hoffe es geht weiter bergauf. Halte uns gern auf dem Laufenden ;)
 
Oben