Paprika wird schwarz: was tun?

Kleingärtner

Kleingärtner

Status: Heranwachsend
21
3
Hi Plantopedianer,

meine Paprika werden plötzlich schwarz. Die Paprika selbst sehen gesund aus. Ich hatte die Pflanze aus dem Gartenfachmarkt gekauft ohne zu sehen, welche Sorte es ist. Kann es eine Krankheit sein oder habe ich versehentlich eine dunkle Paprikasorte gekauft?

Danke für euren Rat!
 
sauercrowded

sauercrowded

Status: in voller Blüte
26
20
Standort
Mecklenburg Vorpommern
Ich hatte das auch mal auf dem Balkon...die Paprikaschote ist erst schwarz und dann rot geworden. Ich habe auch einen Schreck bekommen. Ich würde erstmal abwarten. Solange sie nicht vertrocknen oder faulen, müsste alles okay sein :)
 
Katha

Katha

Moderator
Teammitglied
67
36
Hallo zusammen :) Ich habe gestern auch mal meine Chili inspiziert.

img_20190918_184115-jpg.31


Sie hat auch schwarze Flecken. Zum Glück habt ihr das Gleiche beobachtet, sonst hätte ich mir jetzt Sorgen gemacht. :D
 
Hortus

Hortus

Administrator
Teammitglied
25
14
Hi ihr drei,

kann ich bestätigen. Eine Paprika reift nun in der Küche nach und das Schwarz verschwindet immer mehr. Ich wollte sie allerdings schwarz auch nicht essen ;)

LG, Hortus
 
M

Michael321

Status: Frisch gesät
4
1
Das ist nicht so selten und macht nichts. Schwarz mag abschreckend sein, ist aber nicht weniger gesund oder gar schädlich.
 
Katha

Katha

Moderator
Teammitglied
67
36
Hallo Michael,

herzlich Willkommen! :) Du meinst also, man kann selbst die schwarzen Schoten schon essen? Oder muss man trotzdem warten, bis sie sich rot färben? Hast du Erfahrungen?

Viele Grüße

Katha
 
Oben